Das hat der Dow Jones gut hinbekommen. Gemeint ist damit das Verhalten seit der letzten Betrachtung von vor zwei Wochen. Dabei konnte sich die Korrektur im prognostizierten Maß darstellen und selbst die jüngste Entwicklung folgt der Erwartung. Allzu viel Optimismus sollte in die kleine Erholung nicht gelegt werden, denn das Sagen hat die übergeordnete Korrektur….

Die jüngste Performance im Silber kann sich durchaus sehen lassen. Eine Wertsteigerung von ca. 70 Prozent binnen drei Monaten ist alles andere als apathisch. Im Verlauf der letzten Wochen konnte Silber ein interessantes Kursniveau erreichen, denn hier liegen wichtige und massive Widerstände. Dennoch habe ich meine bisherige Wellenzählung nahezu unverändert beibehalten. Das gilt auch für…

Markteinschätzung Die Aktienmärkte scheinen seit der Kerbe vom März nur noch eine Richtung zu kennen: Gen Norden! Diese Entwicklung sollte sie, werte Leser dennoch nicht überraschen, hatte ich seinerzeit in meinen Langzeitanalysen diesen Werdegang genau so beschrieben. Am Beispiel des Dax Performance können sie meine diesbezügliche Einschätzung einsehen. Erwartet wurde diese Darstellung nicht, zumindest nicht…

Der letzte Tag hat durch seinen sehr positiven Verlauf wieder etwas Optimismus, wieder etwas Licht in das Tristes, der zurückliegenden Wochen, tragen können. Dabei konnte mit Überschreiten des für sich genommen sehr kleinen 0.76 Retracements 1.727 USD, sogar ein kleines Kaufsignal generiert werden. Die Performance der letzten Wochen zeigt dennoch ein im Endstadium befindlichen Trend,…

Der jüngste Wertverlust aufseiten des Euros kommt bei Weitem nicht überraschend. Jedenfalls für meine Leser nicht, denn weise ich bereits seit Wochen auf das Eintreten einer etwas größeren Korrektur hin. Im Verlauf der zurückliegenden Handelswoche konnte sich das Währungspaar seinem ersten Etappenziel bei 1.1147 USD sehr gut annähern, kann die verbliebene Kurslücke als marginal deklariert…

Der große Unterschied in der Darstellung der beiden jüngsten Charts, rührt daher, dass der große Chart nun, so wie alle anderen auch, auf Tagesbasis basiert. Für die Aktie des Energieriesen hatte ich in meiner letzten Analyse einen sehr dynamischen Anstieg zunächst bis 11 € und weiterführend bis 14 € prognostiziert. Das erste Etappenziel konnte inzwischen…

© 2018 Neo-Wave.de

logo-footer