Wall-Street-Tiefpunkt-150x108

Wall Street: Vor einem Jahr Tiefpunkt – Reflationstrade am Ende? Marktgeflüster (Video)

Marktgeflüster, 24.03.2021
Autor: Markus Fugmann

Vor genau einem Jahr, am 23.März 2020, erreicht die Wall Street ihren Tiefpunkt – von da an ging es massiv nach oben! Aber in den letzten Tagen rotiert man wieder aus der Rotation: die in den vergangenen Wochen schwächeren Tech-Aktien im Nasdaq als Ausdruck des „Reflationstrades“ laufen wieder besser, die Value-Aktien als „Reflationstrade“ stehen dagegen tendentiell unter Druck. Denn eines zeichnet sich ab: Europa wird nicht so schnell aus dem Lockdown kommen, und auch in den USA steigen die Corona-Zahlen wieder, dazu könnten die bisherigen Impfstoffe gegen die immer häufiger auftauchenden Mutationen unwirksam sein.
 
Hier gelangen Sie zum Video: Marktgeflüster

Add a Comment

You must be logged in to post a comment