stock-pic-data

Dow Jones Langzeitanalyse: Hat der Markt den Boden unter den Füßen verloren?

Ein Beitrag von Henrik Becker, vom 14.05.2021

In der Analyse vom Januar´19 (mittlerer Chart) hatte ich für den Dow Jones das Ansteigen bis zur 0.62-Linie bei 34.860 Punkten prognostiziert. Mit dem Erreichen dieser sehr aussagekräftigen Widerstandslinie konnte die zwischenzeitliche Performance diese Prognose exakt realisieren. Mit dieser Entwicklung könnte die Rallye abgeschlossen sein! Doch lohnt hier der Blick ins Tiefere. Bemerkenswert ist die extrem hohe Dynamik, welche besonders in der letzten Phase des Trends zu konstatieren ist, wie der Chart es eindrucksvoll zeigt.

Freie Analyse; Chartanalysen, Langzeitausblick; Henrik Becker; Neo-Wave.de; Elliott-Wellen-Prinzip, Elliott-Wave

Dow Jones ISIN: US2605661048, vom 03.10.2016

Freie Analyse; Chartanalysen, Langzeitausblick; Henrik Becker; Neo-Wave.de; Elliott-Wellen-Prinzip, Elliott-Wave

Dow Jones ISIN: US2605661048, vom 08.01.2019

Ausblick:
Seit 2009 bildet der Dow Jones einen Aufwärtstrend in Gestalt einer Impulswelle (12345) aus. Aktuell bewegt sich der Trend in Welle (5) und damit in der finalen Phase der übergeordneten Welle (V). Der Anschlag am 0.62-Balken (34.860 Punkte) ist ein positiv zu interpretierendes Indiz und lässt den Blick in höhere Sphären schweifen. Resultierend daraus ist das Ansteigen bis zur 1.00-Linie (46.593 Zähler) durchaus als realistisch anzusehen. Ferner versteht sich dieses Retracement als idealtypisches Ziel für eine Welle „5“.

Wie immer liefert das unterhalb liegende Zeitlineal Anhaltspunkte über den temporären Verlauf von Welle (5). Somit ist der Trendabschluss nicht mehr im aktuell laufenden Jahr auszugehen. Die darauffolgende Korrektur wird über ein sehr hohes Ausmaß verfügen, sowohl im Kurs- und Zeitverlauf. Ein erstes Signal auf das Eintreten diese Bewegung fällt indes erst durch einen eventuellen Bruch der 0.24-Unterstützung bei aktuell 30.059 Punkten. Dieser Schritt ist zeitnah nicht zu erwarten.

Freie Analyse; Chartanalysen, Langzeitausblick; Henrik Becker; Neo-Wave.de; Elliott-Wellen-Prinzip, Elliott-Wave

Dow Jones ISIN: US2605661048, vom 14.05.2021

Fazit:
Der Dow Jones bewegt sich innerhalb eines Aufwärtstrends. Ungeachtet immer wieder auftretender kleinerer Korrekturen, wird sich dieser Trend, mit abgeschwächtem Momentum, auch weiter fortsetzen. Die Absicherung sollte bei 30.059 Punkten erfolgen.

Add a Comment

You must be logged in to post a comment