Titel_1

Nasdaq 100: steht auf tönernen Füßen und Rettung steht noch in den Sternen!

Analyse von Henrik Becker (22.06.2022)

Nasdaq-100 (PDF-Datei)

Im Vergleich zu anderen großen Aktienindizes musste der Nasdaq 100, mit über 30 Prozent, wohl die größten Verluste in Kauf nehmen. Angesichts der seit fast 20 Jahren währenden atemberaubenden Rallye, sollte diese Tatsache nicht weiter verwundern. Auch wenn die aktuelle Verfassung auf eine leichte Erholung hindeuten könnte, so sollte der Technologieindex mit größter Vorsicht behandelt werden.

Freie Analyse; Chartanalysen, Langzeitausblick; Henrik Becker; Neo-Wave.de; Elliott-Wellen-Prinzip, Elliott-Wave

Nasdaq 100 (ISIN: US6311011026), vom 21.03.2020

Mit dem punktgenauen Aufsetzen auf der 1.62-Unterstützung bei 11.043 Zählern, konnte sich der Index für den kurzfristigen Bereich etwas Luft verschaffen. Somit ist für die folgenden 2-3 Tage von einer leichteren Erholung auszugehen, in deren Folge der Widerstand bei 11.857 Punkten (0.38-Retracement) überwunden werden kann. Ein unvermitteltes Ansteigen bis zur 0.50-Linie (aktuell bei 12.980 Punkten) ist allerdings nicht sehr wahrscheinlich.

Viel mehr Potenzial sollte in diese kleine Welle nicht hineininterpretiert werden, denn auch diese Welle verkörpert lediglich einen Teil der immer noch laufenden Korrektur (c). Zudem würde sich ein ernst zu nehmendes Entspannungssignal erst durch ein massives Überschreiten der 0.50-Linie (12.980 Punkte) einstellen. Im weiteren Verlauf wird sich, nach Abschluss der Minirallye, die übergeordnete Korrektur wieder Gehör verschaffen, wie es im Chart dargestellt ist.

Selbstähnlichkeit fraktale Muster Strukturen Elliott Wellen Zählung

Nasdaq 100 (ISIN: US6311011026), vom 09.07.2021

Als potenzielle Ziellinien bieten sich die beiden 0.50 und 0.62-Retracements (10.655 / 9.574 Punkte) an. Dabei kann Welle (c) bereits auf der 0.50-Linie zum Abschluss gelangen, doch auch diese Option ist nicht allzu wahrscheinlich. Wie das Zeitlineal es andeutet, ist vom Abschluss von (c) noch im Verlauf des Sommers auszugehen.

Zur Absicherung kann auf eine der beiden zuvor aufgeführten Unterstützungen zurückgegriffen werden. Sehr kurzfristige Positionen können bei 11.043 Punkten (1.62-Retracement) abgesichert werden.

Nasdaq 100 (ISIN: US6311011026), vom 20.06.2022

Comments are closed.