Der deutsche Leitindex Dax, hat seine Aufgabe gut gemeistert; zumindest im Hinblick auf meine jüngste Prognose. Der jüngste Abverkauf hat sich demzufolge meiner Erwartung entsprechend verhalten. Dramatisch ist das Geschehen nicht zu interpretieren; nimmt es sich lediglich als Teil der übergeordneten Korrekturwelle aus. Und so ist auch künftig nicht von einer crashartigen Entwicklung auszugehen; auch wenn aktuell die mediale Berichterstattung versucht ist, die Anleger darauf einzustimmen. Der obere Chart zeigt meine recht positive langfristige Sichtweise auf.

Dax-Langzeit, 15.05.2018

Ausblick:
Mit Erreichen der 1.00-Unterstützung bei 11.940 Punkten hat der Dax Welle (c) der übergeordneten Welle (C) abgeschlossen. Allein der ausgebliebene Schlußkurs unterhalb dieser Linie ist ein sehr sicheres Anzeichen auf den bereits erfolgten Abschluß. Das 1.00 Retracement stellt sich als idealtypisches Ziel einer Welle „C“ dar, wenn diese auf ein sich als Welle „B“ ausbildendes dominantes Triangle folgt. Dieses Anforderungsprofil wurde vollumfänglich erfüllt: Triangle: (abcde) als Welle (b). An den folgenden Tagen wird sich daher eine deutliche Stabilisierung einstellen, wenngleich ich aktuell noch nicht von einer generellen Trendwende sprechen möchte.

Chart, 09.09.2018

In der ersten Stufe wird der Dax bis zur 0.50-Linie (12.242 Punkte) steigen und damit ein positives Indiz auf die kommende Performance liefern. Ein echtes Entspannungssignal wird indes erst oberhalb des 0.76 Retracements bei 12.429 Punkten generiert. Die dreiteilige (abc) Ausbildung von (C) läßt dem Regelwerk folgend nur die Ausbildung eines Triangles (ABCDE) zu. Dieser Aspekt läßt die anstehende Erholungsphase unter einem anderen Licht erscheinen. Denn diese Bewegung kann sich demzufolge nur als Korrektur ausformen und dadurch relativ eng begrenzt ist.

Fazit:
Der Dax befindet sich innerhalb einer größeren Korrektur und wird diesen Zustand zeitnah nicht verlassen. Ein ausschließlich kleineres Kaufsignal wird oberhalb des 0.76 Retracements (12.429 Punkte) gebildet. Positionen sollten bei 11.940 Punkten (1.00 Retracement) abgesichert werden.

© 2018 Neo-Wave.de

logo-footer