,’

Der Dow Jones ist im Verlauf der vergangenen Handelswoche leicht höher als von mir in meiner jüngsten Betrachtung aufgezeigt gestiegen. Bedingt dadurch habe ich mich zur Umstellung meiner Wellenzählung entschieden. Die vorgenommenen Veränderungen belaufen sich im Grunde auf die Umstrukturierung von Welle (c) des Triangles. Das längerfristige Szenario, wie es im oberen Chart abgebildet ist, habe ich unverändert belassen.

Langzeitchart, 18.03.2018

Ausblick:
Aktuell formt der Dow Jones noch Welle (c) des Triangles (abcde) aus. Diese für sich genommen selbst dreiteilige (abc) Welle bildet momentan die abschließende Welle (c) aus. Dabei ist der Anlauf an das 1.00 Retracement (25.554 Punkte) sehr markant, denn diese Linie stellt das idealtypische Ziel für eine Welle „C“ dar. Daher sind weitere Kursgewinne nicht zwangsläufig zu erwarten, wenngleich auch nicht vollends auszuschließen.

Der ausgebliebene Schlußkurs über dieser Barriere ist dementgegen ein besonders negatives Vorzeichen und läßt den Wellenabschluß wahrscheinlicher erscheinen als die Fortführung des kleinen Aufwärtstrends. Für die folgenden Wochen und Monate erwarte ich daher den Abverkauf bis zur Unterstützungslinie bei 24.363 Punkten (0.76 Retracement). Damit bildet der Dow Jones Welle (d) des Triangles aus. Diese Welle ist meist dynamisch und auch nicht im großen Stile von Korrekturen durchsetzt.

Aktueller Chart

Größere Ungereimtheiten für den Dow Jones kann ich dem Chartbild nicht entnehmen. Erst ein eventueller Bruch des 0.76 Retracements bei 24.363 Punkten würde die Dramatik deutlich erhöhen. Doch selbst dann würde kein Crash ausgelöst, würden sich die folgenden Verluste eher moderat darstellen. Andererseits ist auch keine grundlegende Wende zu besseren Tagen zu erwarten, wird sich die lethargische Phase weiter behaupten.

Fazit:
Der Dow Jones bewegt sich im Rahmen einer komplexeren Korrekturformation kurzfristig leicht aufwärts. Ein kleines Kaufsignal würde oberhalb des 1.00 Retracements (25.554 Punkte) entstehen. Ein langfristiges Signal ist dementgegen für die folgenden Monate nicht zu erwarten. Sichern Sie Ihre Positionen auf dem 0.76 Retracement bei 24.363 Punkte ab.


Hier können Sie eine jüngere Ausgabe des Tsunami downloaden.
Lesen Sie mehr dazu in der Rubrik “Börsenbrief”, oder folgen Sie diesem Link:  Rubrik Börsenbrief

Tsunami II Heft 43 (PDF-Datei)


Sie möchten den “Tsunami-Classic” oder “Tsunami-Dax” bestellen?
Nutzen Sie dazu die verschiedenen Laufzeitoptionen, hier im Shop.

Zum Tsunami-Shop

© 2018 Neo-Wave.de

logo-footer