Die zwischenzeitliche Performance, seit meiner letzten Analyse, hat so gut wie keine Wünsche offen gelassen. Der in Aussicht gestellte dynamische Anstieg ist auch Realität geworden, wenngleich das ursprüngliche Kursziel noch in relativ weiter Entfernung liegt. Grundsätzlich finden die Bewegungen unter dem Deckmantel einer seit Jahrzehnten währenden Korrektur statt, sodaß auch zeitnah kein neuer starker Aufwärtstrend zu erwarten ist. Der obere Chart zeigt das. In meiner kommende Woche erscheinenden aktualisierten Langzeitanalyse werde ich speziell auf die kommenden Jahre Eingang nehmen.

Ausblick:
Momentan formt sich Welle (b) der übergeordneten (B) aus. Dabei könnte sich der jüngste Anstieg bis auf das Niveau von (a) als zweite Unterwelle eines Triangles ausbilden. Diese Konstellation ist für eine „B“ eher typisch als selten und sollte daher mit in Betracht gezogen werden. Ungeachtet dessen erwarte ich bereits für die folgenden Tage den Anstieg bis zum 0.50 Retracement bei 27.812 Punkten. Auf diesem Niveau sollte sich der Trend zumindest eine kleine Verschnaufpause gönnen, oder wie im Chart dargestellt Welle (c) des Triangles ausformen. Das Korrekturpotenzial wird durch die 1.00-Unterstützung bei 24.749 Punkte begrenzt.

Aktueller Chart

Erst ein eventueller Bruch dieser sehr wichtigen Kursmarke würde die dargestellte Sichtweise in Erklärungsnöte versetzen. Sehr realistisch erscheint mir das Eintreten dieser Variante indes nicht. Das fernere Ziel der aktuellen Schönwetterphase liegt auf dem 1.62 Retracement bei 29.924 Zählern und sollte bereits an den kommenden Monaten, bis spätestens Mai, erreicht sein. Diese Widerstandslinie muß nicht das Ende der Fahnenstange bedeuten, doch wird sich von diesem Niveau aus eine größere Korrektur den Weg bahnen.

Fazit:
Die derzeit recht positive Verfassung wird sich noch geraume Zeit behaupten können. Ein erneutes mittleres Kaufsignal mit Ziel bei ca. 30.000 Zählern wird mit Überschreiten des 0.50 Retracements bei 27.812 Punkten generiert. Absicherung: 1.00 Retracement bei 24.749 Punkte


© 2018 Neo-Wave.de

logo-footer