Im Verlauf der zurückliegenden vier Wochen konnte sich der Nikkei 225, durch den kleinen Aufwärtstrend, meiner jüngsten Prognose entsprechend entwickeln. Wie Sie es den Charts entnehmen können, habe ich meine Wellenzählung dennoch leicht umgestellt. Der Auslöser hierfür war die innere Struktur der kleinen Rallye. Nunmehr sehe ich den japanischen Leitindex in einer, in temporärer Hinsicht, größeren Korrektur gefangen, als bisher von mir angenommen.

Langzeitchart, 12.06.2015

Ausblick:
Aktuell bildet sich noch Welle (x) der komplexen Korrektur (abcxabc) aus. Diese Korrekturformation stellt sich als übergeordnete Welle (B) dar und nimmt damit einen eher typischen Verlauf. Das nicht erfolgte Überschreiten des 0.76 Retracements (21.855 Punkte) ist ein negatives, das dargestellte Szenario, bestätigendes Vorzeichen auf die folgende Entwicklung. Auch wenn sich an den kommenden Tagen ein leichtes Überschreiten einstellen sollte, ist dies nicht als Befreiungsschlag anzusehen ist. Vielmehr erwarte ich die Fortführung der Korrektur und verbunden damit die Ausbildung der zweiten Welle (a).

Aktueller Chart

Wie im Chart dargestellt, steht mit dem 1.00 Retracement (19.764 Punkte) das idealtypische Ziel dieser Korrekturwelle in überschaubarer Entfernung. Unterstützt wird dieses Szenario durch die auf gleichem Niveau liegende untere hellgraue Trendkanallinie. Ein dramatisches Unterschreiten dieses Kursniveaus erwarte ich nicht. Sehr häufig wird eine komplexe Korrektur durch ein Triangle abgeschlossen, im Chart habe ich diese Option bereits angedeutet. Erst nach Abschluß von Welle (B) kann vom Eintreten eines neuen Aufwärtstrends ausgegangen werden. Größere Gefahren kann ich dem Chart nicht ablesen.

Fazit:
Der Nikkei 225 befindet sich in einer Korrektur, deren Abschluß erst in geraumer Zeit zu erwarten ist. Daher rate ich von einer Positionierung in den Index ab. Ein kleineres Kaufsignal würde erst mit Überschreiten des 0.76 Retracements (21.855 Punkte) ausgelöst. Sichern Sie Ihre Positionen auf dem 1.00 Retracement (19.764 Punkte) ab.


Neo-Wave Shop

Sie können die Börsenbriefe “Classic” und “Dax” in drei Stufen kaufen: 1; 3 und 12 Monate

Tsunami Börsenbrief hier bestellen


Lesen Sie hier weitere frei zugängliche Analysen:

Analysen frei zugänglich!


Anbei können Sie diesen Artikel im PDF-Format downloaden.

Tsunami I; Heft 56 (PDF-Format)

© 2018 Neo-Wave.de

logo-footer