Veranstaltungsort: Hotel „Sachsenpark“; Walter-Köhn-Str. 3, 04356 Leipzig-Messe ( https://www.sachsenparkhotel.de/index.php/anreise/ ). Datum:                       : Samstag, in Vorbereitung geplante Zeit           : 09.00 – 16.00 Uhr, wobei das Ende flexibel ist. Seminarpreis          : 229,00 € (inklusive MwSt.) Seminar buchen     : Kontaktformular Im Seminarpreis ist Folgendes enthalten: Begrüßungskaffee am Vormittag mit Kaffee/Tee, belegten…

Die jüngste Entwicklung im Gold konnte meine letzte Betrachtung weitestgehend nachvollziehen. Der prognostizierte Anstieg viel etwas größer als gedacht aus. Doch sind aktuell dadurch noch keine Veränderungen am Szenario zu vermerken, auch wenn der Chart eine andere Sprache zu sprechen scheint. Un-geachtet dessen bewegt sich das Edelmetall innerhalb einer großen Korrektur und wird diesen Zustand…

Das ging ja schneller als die Polizei erlaubt! Die jüngste Performance der europäischen Leitwährung lässt so gut wie keine Wünsche offen. Der Euro ist in seiner ersten Phase höher gestiegen als von mir angenommen, denn die erwartete kleine Korrektur hat die Kontinentalwährung gänzlich übersprungen. Mit dieser Performance unterstreicht der Euro seinen Willen, die seit Jahren…

Bereits im Jahr 2017 hatte ich in meiner damaligen Analyse für Brent eine zunächst noch sonnige Phase allerdings auch einen sich daran anschließenden Crash prognostiziert. Der Startschuss für diese sehr eneregiegeladenen Bewegung sollte dabei im März 2020 fallen. Im weiteren Verlauf hatte ich damals einen Preisverfall bis unter 30 $ in Aussicht gestellt. Auch wenn…

Am 17.01.2019, also vor über einem Jahr, hatte ich in meiner Langzeitanalyse für den Nasdaq 100 eine sehr schwere Korrektur in Aussicht gestellt. Diese crashartige Bewegung sollte sich Anfang 2020 in Szene setzten und dem Technologie-Index erhebliche, bis ca. 5.000 Punkte reichende, Verluste zuführen. Heute habe ich diesen Artikel noch einmal veröffentlicht. In meiner letzten…

Bereits über 24 Prozent Gewinn in 2020! Warum Zinshandel? Die Zinsen sind mit Abstand der größte und liquideste Markt, sogar vor den internationalen Aktienmärkte und haben eine aussichtsreiche Renaissouce vor sich. Nach der langjährigen Niedrigzinsphase werden in den nächsten Jahren große Bewegungen in den Zinsmärkten erwartet, von dem Sie als Investor partizipieren können. Deshalb zinshandel.de….

Tsunami – Classic Der Tsunami – Classic ist ein wöchentlich erscheinender Börsenbrief, ergänzt durch unregelmäßig publizierte Langzeitausgaben ausgesuchter Indizes, und beinhaltet derzeit insgesamt 21, in unterschiedlichen Zyklen, aktualisierte Werte. Mit dieser, nachfolgend aufgeführten, Auswahl von Aktienindizes; Rohstoffen und Devisen, soll Ihnen ein breiter Querschnitt durch die Finanzmärkte geboten werden. Aktienindizes: Dax 30; Dow Jones 100; MDax; S&P…

Das von mir in meiner jüngsten nunmehr fast drei Monate alten Betrachtung prognostizierte Ziel bei ca. 62 € (0.62 Retracement; mittlerer Chart) hat der Anteilsschein der Daimler AG nur leicht verfehlt. Dafür konnte die sich daran anschließende Korrektur die Erwartungen fast uneingeschränkt erfüllen. Mit dieser Performance unterstreicht die Aktie eindrucksvoll meine langfristige relativ negative Sichtweise….

In meiner letzten Ausgabe, vom Februar´19, hatte ich für die Aktie der Dt. Bank AG den Abverkauf bis zur 0.62-Unterstützung (6.24 €) prognostiziert. Ganz so tief ist der Anteilsschein noch nicht gefallen, doch die ersten Schritte in diese Richtung sind schon zu verzeichnen. Auch weiterhin bleibe ich für die Aktie der Deutschen Bank negativ eingestimmt,…

In meiner jüngsten Betrachtung hatte ich zwar für die Aktie der Allianz SE einen Anstieg prognostiziert, doch ist der Trend deutlich über das Ziel bei ca. 200 € hinausgeschossen. Lediglich die sich anschließende sehr dynamische Korrektur konnte meine Prognose noch retten. Aufgrund dieser Performance habe ich meine Wellenzählung umgestellt. Die Auswirkungen betreffen vornehmlich den mittleren…

© 2018 Neo-Wave.de

logo-footer