Die Börsenpanik der vergangenen Tage stellt private sowie auch institutionelle Anleger und Investoren auf eine harte Probe. Wie geht es weiter? Stehen wir vor einem Bärenmarkt, oder ist alles wieder nur eine gigantische Show? In meinen Langzeitanalysen vom Januar hatte ich diese Entwicklung bereits so beschrieben und bereits auf unmittelbar bevorstehende Korrekturen verwiesen. Aktuell muss…

Bereits in meiner Analyse aus dem Jahr 2018 (oberer Chart) hatte ich für die Aktie von Geely den Abverkauf bis 1.26 € und eine sich daran anschließende größere phlegmatische Performance prognostiziert. Diesem Anspruch konnte der Anteilsschein des Autobauers auch weitestgehend nachvollziehen, wie die Charts es zeigen. Lediglich die Amplituden der lethargischen Phase haben sich schwächer…

In meiner Ausgabe vom 11.09.2018 hatte ich bereits ein sehr dynamisches Ansteigen, der Teslaaktie, bis 975 € (1.62 Retracement; mittlerer Chart) prognostiziert. Dabei sollte der Zieleinlauf bis März 2020 erfolgen, wie das Zeitlineal des Charts es zeigt. Ganz so weit hat der schon fast wundersame Aufwind den Anteilsschein noch nicht steigen lassen. Doch die Party…

Die Performance, welche sich in der Zwischenzeit seit meiner letzen Betrachtung eingestellt hat, läßt so gut wie keine Wünsche offen. Seinerzeit hatte ich den Abverkauf bis ca. 14 € und eine sich daran anschließende sehr dynamische Rallye prognostiziert. Dabei sollte die Erholungsphase bis ca. 22 € verlaufen. Auch dieses Anforderungsprofil konnte die Aktie der Infineon…

Obwohl die Aktie der Infineon Technologies AG meine jüngste nunmehr drei Monate alte Prognose im Grunde bestätigt hat, habe ich meine Wellenzählung etwas umgestellt. Der grundlegende Tenor, wonach sich die Aktie in einer größeren Korrektur bewegt, blieb allerdings erhalten. Lediglich der Charakter dieser Bewegung mußte sich einer Renovierung beugen. Die Charts zeigen die, besonders in…

Im Verlauf der zurückliegenden Monate seit meiner letzten Betrachtung konnte sich der Anteilsschein der Infineon Technologies AG tatsächlich deutlich stabilisieren. Mit dieser Performance wurde meine damalige, sowie auch meine im oberen Chart dargestellt Langzeitanalyse, Sichtweise bestätigt. Dieser Lesart folgend bewegt sich die Aktie in einer Korrektur welche sich als Teil des seit 2009 laufenden Aufwärtstrends….

Wie ich es in meiner letzten nunmehr über drei Monate alten Betrachtung prognostizierte hatte, mußte sich die Aktie der Infineon AG einer relativ scharfen Korrektur unterziehen. Das eigentliche von mir prognostizierte Ziel bei 17.82 € (1.62 Retracement) wurde noch nicht vollends erreicht, wobei sich die verbliebene Kurslücke marginal ausnimmt und somit vernachlässigt werden kann. Mit…

Infineon hat an den vergangenen vier Wochen seine Korrektur weiter fortgesetzt doch blieben der Aktie, in Bezug auf meine jüngste Analyse, größere Überraschungen erspart. Aktuell besteht sogar die Möglichkeit einer kleinen aufwärtsgerichteten Korrektur, wie ich diese bereits in der letzten Ausgabe beschrieben hatte. Ungeachtet der aktuell ablaufenden Korrektur nehmen sich die langfristigen Avancen für den…

© 2018 Neo-Wave.de

logo-footer