Palladium bewegt sich, ca. 1.000 USD unterhalb des Allzeithochs, seit einigen Wochen seitwärts. Daran konnte auch die Performance der zurückliegenden vier Wochen nichts ändern. Diese Entwicklung hatte ich in Grunde in der letzten Betrachtung in Aussicht gestellt, auch wenn ich wesentlich stärkere Amplituden innerhalb dieser lethargischen Phase prognostiziert hatte. Diese Korrektur versteht sich als Teil…

Im Verlauf seit meiner letzten Betrachtung für Palladium konnte das silbrige Schwergewicht, durch das Ansteigen bis zur großen 1.38-Linie (1.284 $) meine damalige Sichtweise sehr genau nachvollziehen. Damit unterstreicht Palladium einmal mehr den korrektiven Charakter der seit August vergangenen Jahres laufenden Bewegung. Wie der Langzeitchart es aufzeigt, bin ich auf lange Sicht nicht sonderlich positiv…

Palladium konnte sich erwartungsgemäß im Verlauf der zurückliegenden vier Wochen positiv entwickeln. Das gehandelte Hoch lag über dem Hoch vom Januar des Jahres und kann damit als eine leicht positive Indikation auf die sich anschließende Performance gewertet werden. Dennoch sollte die Tatsache, daß sich das Edelmetall im Rahmen einer größeren Korrektur bewegt, nicht in Vergessenheit…

Mit der sehr dynamischen Performance ist Palladium ein ganzes Stück über das von mir, vor vier Wochen, prognostizierte Ziel hinausgeschossen. Resultierend daraus habe ich meine Wellenzählung etwas umgestellt, allerdings ohne an der Grundaussage zu rütteln. Ungeachtet der jüngsten positiven Entwicklung befindet sich Palladium im Rahmen einer größeren gerade startenden Korrektur und wird diese Konstellation auch…

Mit Palladium haben wir heute wieder den Ausreißer der Woche! Anders als von mir in meiner jüngsten Ausgabe vor vier Wochen aufgezeigt, hat sich Palladium nicht zu einer kleinen Rallye entschieden. Vielmehr haben sich größere Verluste eingestellt, deren Ausmaße sich allerdings im verträglichen Rahmen bewegen. Mit dieser Performance unterstreicht das Edelmetall seine deutlich angeschlagene Konstitution…

Palladium hat, im Verlauf der zurückliegenden vier Wochen seit meiner letzten Betrachtung, sich erwartungsgemäß leicht stabilisieren können. Diese Erholungsphase hat etwas früher als von mir angenommen begonnen, woraufhin ich meine Wellenzählung umgestellt habe. Grundlegendes hat sich nichts verändert, wie Sie es den beiden Charts entnehmen können. Meiner Ansicht nach befindet sich das Edelmetall in einer…

© 2018 Neo-Wave.de

logo-footer