Veranstaltungsort: Hotel „Sachsenpark“; Walter-Köhn-Str. 3, 04356 Leipzig-Messe ( https://www.sachsenparkhotel.de/index.php/anreise/ ). Datum:                       : Samstag, in Vorbereitung geplante Zeit           : 09.00 – 16.00 Uhr, wobei das Ende flexibel ist. Seminarpreis          : 229,00 € (inklusive MwSt.) Seminar buchen     : Kontaktformular Im Seminarpreis ist Folgendes enthalten: Begrüßungskaffee am Vormittag mit Kaffee/Tee, belegten…

Die jüngste Entwicklung im Gold konnte meine letzte Betrachtung weitestgehend nachvollziehen. Der prognostizierte Anstieg viel etwas größer als gedacht aus. Doch sind aktuell dadurch noch keine Veränderungen am Szenario zu vermerken, auch wenn der Chart eine andere Sprache zu sprechen scheint. Un-geachtet dessen bewegt sich das Edelmetall innerhalb einer großen Korrektur und wird diesen Zustand…

Das ging ja schneller als die Polizei erlaubt! Die jüngste Performance der europäischen Leitwährung lässt so gut wie keine Wünsche offen. Der Euro ist in seiner ersten Phase höher gestiegen als von mir angenommen, denn die erwartete kleine Korrektur hat die Kontinentalwährung gänzlich übersprungen. Mit dieser Performance unterstreicht der Euro seinen Willen, die seit Jahren…

Bereits im Jahr 2017 hatte ich in meiner damaligen Analyse für Brent eine zunächst noch sonnige Phase allerdings auch einen sich daran anschließenden Crash prognostiziert. Der Startschuss für diese sehr eneregiegeladenen Bewegung sollte dabei im März 2020 fallen. Im weiteren Verlauf hatte ich damals einen Preisverfall bis unter 30 $ in Aussicht gestellt. Auch wenn…

Am 17.01.2019, also vor über einem Jahr, hatte ich in meiner Langzeitanalyse für den Nasdaq 100 eine sehr schwere Korrektur in Aussicht gestellt. Diese crashartige Bewegung sollte sich Anfang 2020 in Szene setzten und dem Technologie-Index erhebliche, bis ca. 5.000 Punkte reichende, Verluste zuführen. Heute habe ich diesen Artikel noch einmal veröffentlicht. In meiner letzten…

Die Börsenpanik der vergangenen Tage stellt private sowie auch institutionelle Anleger und Investoren auf eine harte Probe. Wie geht es weiter? Stehen wir vor einem Bärenmarkt, oder ist alles wieder nur eine gigantische Show? In meinen Langzeitanalysen vom Januar hatte ich diese Entwicklung bereits so beschrieben und bereits auf unmittelbar bevorstehende Korrekturen verwiesen. Aktuell muss…

Die Börsenpanik der vergangenen Tage stellt private sowie auch institutionelle Anleger und Investoren auf eine harte Probe. Wie geht es weiter? Stehen wir vor einem Bärenmarkt, oder ist alles wieder nur eine gigantische Show? In meinen Langzeitanalysen vom Januar hatte ich diese Entwicklung bereits so beschrieben und bereits auf unmittelbar bevorstehende Korrekturen verwiesen. Aktuell muss…

Der gestrige Handelstag hat eine schon sehenswerte Performance an den Tag gelegt. Aufgrund der zum Teil dramatischen Punktverluste fast aller Indizes, habe ich mich heute dazu entschlossen eine Markteinschätzung abzugeben. Der flüchtige Blick auf die Charts kann in der Tat Panikattacken auslösen, wie am Beispiel des Dax (großer Chart). Doch ist die Lage wirklich so…

Mit der Einschätzung wonach sich die Aktie der Wirecard AG künftig eher seitlich ausrichten wird, hatte ich in meiner letzten Betrachtung so falsch nicht gelegen. Die zurückliegende Performance ist alles andere als aufbauend und sollte sich auch zeitnah weiter in dieser Form fortsetzen. Dennoch halte ich an meiner langfristigen sehr positiven Sichtweise fest, wie diese…

Bereits in meiner Analyse aus dem Jahr 2018 (oberer Chart) hatte ich für die Aktie von Geely den Abverkauf bis 1.26 € und eine sich daran anschließende größere phlegmatische Performance prognostiziert. Diesem Anspruch konnte der Anteilsschein des Autobauers auch weitestgehend nachvollziehen, wie die Charts es zeigen. Lediglich die Amplituden der lethargischen Phase haben sich schwächer…

© 2018 Neo-Wave.de

logo-footer